Hausratversicherungen

Die Hausratversicherung übernimmt im Schadensfall bis zur Grenze der Versicherungssumme die Kosten für Schäden in der Wohnung. Etwa 2/3 alle Haushalte besitzen eine solche Versicherung. Im Vergleich zu möglichen Schäden sind die Beiträge eher gering.

Warum ist die Hausratversicherung notwendig

In einer Hausratversicherung werden die Haushaltsgegenstände gegen Diebstahl und Beschädigung versichert. Die Risiken Vandalismus, Einbruch, Brand, Sturm, Hagel, Blitzschlag und Wasserrohrbruch werden in einem Kombivertrag angeboten. Zusätzlich können Fahrraddiebstahl, oder wertvolle Gegenstände extra aufgenommen werden. Versichert sind alle Gegenstände der Wohnung, die nicht fest mit dem Gebäude verbunden sind (Einbauküche ja, Stubenmöbel nein). Nicht in den Versicherungsschutz eingebunden sind grob fahrlässige Handlungen. Dazu kann auch ein offenes Fenster gehören, wenn die Wohnung verlassen wird und der Zugang leicht möglich ist. Ebenfalls nicht zum Versicherungsschutz gehören: Zigarettenglut, Schäden durch Bügeleisen, oder defekte elektrische Geräte.

Worauf sollte bei der Hausratversicherung geachtet werden

Im Schadensfall muss ein ausreichender V Versicherungsschutz vorhanden sein. Hier bieten viele Versicherer ab einer bestimmten Versicherungssumme (640 ?/m²) einen Unterversicherungsschutz an.
Gültig ist die Versicherung nur für die angegebene Adresse. Bei jedem Umzug muss ein neuer Vertrag angefertigt werden.Im Schadensfall wird bei ausreichendem Versicherungsschutz der Neuwert gezahlt. Bei Diebstahl und Vandalismus muss die Polizei den Schaden aufnehmen und auch eine Liste der gestohlenen, oder zerstörten Gegenstände anfertigen.

Der Versicherungsvergleich hilft Beiträge sparen

Auch bei der Hausratversicherung gibt es bei gleichen Leistungen erhebliche Beitragsunterschiede. Auf der Internetseite Hausratversicherungen.com kann jeder sehr einfach und ohne Beeinflussung von zu Hause den Vergleich viele Anbieter vornehmen. Der Interessent gibt die Adresse Hausratversicherungen.com ein und erhält zuerst allgemeine Informationen und anschließen kann der Versicherungsvergleich erfolgen.

Die Hausratversicherung sollte jeder sofort mit Bezug der Wohnung abschließen und dazu das Internet (Hausratversicherungen.com) nutzen, um einen preiswerten Versicherer zu finden. Für Hauseigentümer kann es hilfreich sein, wenn die Gebäude- und die Hausratversicherung beim gleichen Versicherer abgeschlossen werden. Im Schadensfall ist damit ein Abschiebung von Verantwortlichkeiten ausgeschlossen.

Trackback

no comment untill now

Add your comment now